allgemeinen Verkaufsbedingungen

EIGENTUM DER WEBSITE

Die Website www.flex-on.fr ist Eigentum der Firma FLEX-ON SAS mit einem Kapital von 3.000,00 Euro, im Handelsregister von Pau unter der Nummer 799 454 954 eingetragen, mit Sitz in ZA Gaston Phoebus – 9 Bush Road – 64160 MORLAAS.

ANERKENNUNG

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich für alle Verkäufe, die über die Händler-Website www.flex-on.fr getätigt und mit Personen abgeschlossen werden, die auf dieser Website einen Online-Kauf tätigen möchten („der Kunde“). Der Kunde hat Kenntnis von der vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen dieser Website und erklärt sich durch seine Bestellung damit einverstanden, diese ohne Vorbehalt einzuhalten. Die Auftragsbestätigung setzt die Annahme dieser Verkaufsbedingungen und die Kenntnisnahme dieser Anerkennung voraus. SAS FLEX-ON behält sich das Recht vor, diese allgemeine Verkaufsbedingungen jederzeit zu ändern. Im Falle einer Änderung gelten für jede Bestellung, die am Tag der Bestellung gültigen allgemeinen Verkaufsbedingungenen.

Der Kunde wählt frei die Produkte, die er bestellen möchte, auf der Website auf der Website aus. Er formalisiert seine Bestellung, indem er den auf der Website angegebenen Bestellvorgang befolgt. Die Bestellung wird von SAS FLEX-ON per E-Mail an den Kunden bestätigt. Der Verkauf gilt nach Absendung dieser E-Mail als endgültig.

DATENSCHUTZ

Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Alle über Sie erhobenen personenbezogenen Daten werden gemäß unseren Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten streng vertraulich behandelt. Ihre personenbezogenen Daten, die wir aus den von Ihnen eingegebenen Artikeln erheben, werden ausschließlich dazu verwendet, Ihre Bestellung unter bestmöglichen Bedingungen abzuwickeln und Ihnen personalisierte Angebote zu unterbreiten. Ihre personenbezogenen Daten werden niemals zu anderen Zwecken als zur Ausführung Ihrer Bestellung an Dritte vermietet, übertragen oder verkauft. Gemäß dem französischen Gesetz über Daten, Akten und Freiheiten vom 6. Januar 1978 können die personenbezogenen Daten des Kunden automatisiert verarbeitet werden. Diese Daten werden maximal 2 Jahre aufbewahrt. Jeder Kunde hat das Recht, gemäß dem französischen  Gesetz vom 6. Januar 1978 auf seine Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren.

Diese Daten sind vom Kunden bei der Beantwortung der Fragebögen oder bei Auskunftsersuchen freiwillig angegeben. Personenbezogene Daten des Kunden werden nicht an Dritte weitergegeben oder für nicht vorgesehene Zwecke verwendet. Die automatisierte Verarbeitung von Informationen, einschließlich der Verwaltung von E-Mail-Adressen von Nutzern der Website, wurde der CNIL am 25/07/2012 unter der Nummer 1638617 v 0 gemeldet.

PRODUKTE

Die auf der Website www.flex-on.fr von SAS FLEX-ON angebotenen Produkte sind Spezialprodukte für die Reitpraxis. Die angebotenen Produkte entsprechen den Bestimmungen der geltenden französischen und europäischen Gesetzgebung. Die Fotos, die die Produkte veranschaulichen, sind nur als Hinweis gedacht, aber nicht vertraglich bindend. Der Kunde wird daher gebeten, sich auf die Beschreibung jedes Produkts zu beziehen, um die spezifischen Merkmale zu erfahren. Produktangebote sind gültig, solange sie auf der Website im Rahmen der verfügbaren Lagerbestände dargestellt sind.

PREISE

Die Referenzwährung für die Zahlung ist der Euro. Die Preise der auf der Website angezeigten Produkte entsprechenden am Tag der Bestellung gültigen Preisen. Die angezeigten Preise umfassen die Kosten für die Auftragsvorbereitung, die spezifische Verpackung und die Lieferung an den Kunden innerhalb des französischen Festlands. Die Preise werden auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Sätze in Euro berechnet, vorbehaltlich möglicher Fehler bei der Eingabe oder  bei Änderung des Mehrwertsteuersatzes. Der derzeit geltende Mehrwertsteuersatz beträgt 20%. Die Rechnungsstellung erfolgt durch SAS FLEX-ON zu den auf der Website www.flex-on.fr festgelegten Preisen.

GARANTIE

Alle anderen Teile gelten als Verschleißteile², sie müssen auf Kosten des Kunden ausgetauscht werden und sind von der Gewährleistung ausgeschlossen. Die Garantie deckt alle Schäden ab, die an der Schutzschale auftreten, wenn das Produkt in seinem Verwendungsrahmen verwendet wird¹. Die Garantie erlischt, wenn der Bruch außerhalb dieses Zusammenhangs auftritt¹. Sie deckt auch nicht die Schäden ab, die durch mangelnde Wartung des Eigentümers verursacht wurden (Oxidation, Kratzer, Stöße). Die Garantie deckt 2 Monate lang die Textilprodukte ab, die bei normalem Gebrauch gegen Mängel oder Herstellungsfehler in Bezug auf die im Produkthandbuch angegebenen Spezifikationen und unter der Voraussetzung, dass die Installation in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen und den geltenden Normen durchgeführt wurde.

Für alle Produkte gilt die Garantie gemäß Artikel L 211-4 des französischen Rechts und den Bestimmungen des Verbrauchsgesetzbuchs sowie die Garantie für versteckte Mängel gemäß Artikel 1641 und den Bestimmungen des französischen Zivilgesetzbuchs. Die Garantie besteht ausschließlich in einer Rückerstattung oder einem Ersatz des nicht konformen Produkts in Bezug auf die bestellte Menge mit einem Herstellungsfehler. In diesem Fall muss der Kunde den Reklamationsdienst per E-Mail oder Einschreiben mit Rückschein an die folgende Adresse kontaktieren: SAS FLEX-ON 9 Chemin de Brousse 64160 MORLAAS.

SAS FLEX-ON ist auch unter der folgenden Telefonnummer für alle Fragen erreichbar: 05 59 90 46 18.

Alle Garantien sind ausgeschlossen für Vorfälle, die auf eine falsche Lagerung seitens des Kunden zurückgeführt werden können oder die auf Nichteinhaltung des auf dem Produkt angegebenen Verfallsdatums oder die unsachgemäße Verwendung der Produkte zurückzuführen werden können.

RAHMEN FÜR DEN GEBRAUCH DES FLEX-ON-STEIGBÜGELS

Die Flex-on-Steigbügel sind ausschließlich zum Reiten vorgesehen. Sie müssen in der auf der Schutzschale mit den Buchstaben „R“ (rechts) und „L“ (links) angegebenen Richtung an den Steigbügelriemen befestigt werden.

Nicht-Garantiebestimmungen für Flex-On-Steigbügel:

  • Materialschaden: Wir übernehmen keine Garantie für Schläge, Kratzer, Risse, Einstiche, Reibungsspuren oder andere Schäden, die an den Steigbügeln und / oder die durch die Steigbügel Flex-on verursacht werden: am Sattel, an Steigbügelriemen, Chaps, Sohlen, Stiefeln, Stiefeletten oder Anziehsachen usw.
  • Verschleiß: Wir übernehmen keine Garantie für den Verschleiß von Flex-on-Steigbügeln aufgrund von Korrosion und Oxidation durch Flüssigkeiten, Produkte oder andere Substanzen, die Steigbügel angreifen können (insbesondere Meersalz).
  • Meersalz: Es ist von Natur aus ätzend und zerfrisst die Steigbügel. Eine sorgfältige Reinigung der Steigbügel nach jedem Gebrauch in Salzwasser wird von Flex-on dringend empfohlen.
  • Das Pferd: Wir übernehmen keine Garantie für die Flex-on-Steifbügel, wenn Ihr Pferd sich rollt oder auf die Steigbügel fällt oder wenn eine andere Verwendung die ursprüngliche Struktur der Flex-on-Steigbügel verändert.

VERSCHLEISSTEILE

Verschleißteile von Flex-on-Steigbügel sind Teile mit begrenzter Lebensdauer. Dabei handelt es sich um die Trittfläche, Elastomere und Schrauben, die die Schutzschale mit der Trittfläche verbinden. Die Lebensdauer dieser Teile hängt vom Verhalten und Reitpraxis des Reiters, der Häufigkeit der Nutzung und der Wartung ab. Regelmäßige Wartung wird empfohlen, um die Lebensdauer der Verschleißteile zu optimieren.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN UND -ARTEN

Der Kunde bestellt seine bestellten Artikel bei der Bestellung online über Paypal.

Zahlungen erfolgen ausschließlich per Kreditkarte des Kunden unter Angabe der 16-stelligen Kartennummer, des Ablaufdatums und des visuellen Kryptogramms auf der Rückseite der Karte.

PayPal, der unbestrittene Marktführer für Online-Zahlungen, ermöglicht es Käufern und Verkäufern, Zahlungen online zu senden und zu empfangen. PayPal verwenden bedeutet:

  • Mit PayPal einkaufen: kostenlos
  • Kaufen und bezahlen Sie unbesorgt, indem Sie Ihre Daten bei PayPal registrieren
  • PayPal wird von Millionen Händlern weltweit akzeptiert und ist die bei eBay am häufigsten verwendete Zahlungsmethode.

PayPal schützt Ihre Kreditkarteninformationen mit den besten auf dem Markt verfügbaren Systemen für Sicherheit und Betrugsprävention. Wenn Sie PayPal verwenden, werden Ihre Finanzinformationen niemals an den Händler weitergegeben.

SAS FLEX-ON behält sich das Recht vor, eine Lieferung bei Zahlungsverzug oder bei unvollständiger Zahlung abzulehnen.

 

EIGENTUMSVORBEHALT

Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung an SAS FLEX-ON einschließlich des Zubehörs unser Eigentum.

 

BEDINGUNGEN UND LIEFERZEITEN

Die Produkte werden an die Lieferadresse (außer DOM TOM, Ausland und Monaco) geliefert, die Sie während des Bestellvorgangs angegeben haben. Der Versand der Bestellung erfolgt erst nach Eingang der Zahlung des Kunden. Die durchschnittliche Lieferzeit einer Bestellung beträgt 1 Woche ab Auftragserteilung. Der Transport der Produkte erfolgt auf eigenes Risiko des Kunden.

 

Lieferbedingungen Ihrer Bestellung

Wir haben uns für den Versand Ihrer Bestellung für eine Lieferung mit DHL entschieden. Für Flex-on bedeutet das eine reibungslose Lieferung Ihrer bestellten Artikel:

  1. SCHNELL: Ihre Bestellung kommt 24 bis 48 Stunden nach Versand bei Ihnen an
  2. SICHER: Ihre Bestellung wird Ihnen von Montag bis Freitag persönlich vom Lieferanten und gegen Unterschrift zugestellt. Bei Abwesenheit oder Unmöglichkeit der Zustellung Ihres Pakets (kein Hauswärter, …) hinterlässt Ihnen der Zusteller eine Benachrichtigung mit Angabe des Datums und Adresse der Vermittlungsstelle, an der Sie Ihr Paket abholen können (innerhalb von 15 Tagen) gegen Vorlage eines Ausweises.
  3. VERFOLGBAR: Sie können die Lieferung Ihres Pakets jederzeit dank der von uns mitgeteilten Paketnummer auf der Website https://www.dhl.fr/fr/dhl_express/suivi_expedition.html nachverfolgen.

Alle unsere Sendungen werden aus Sicherheitsgründen und zur Nachverfolgung nur gegen Unterschrift ausgehändigt.

SAS FLEX-ON kann nicht für Lieferprobleme verantwortlich gemacht werden, die auf Schwierigkeiten beim Zugang zum Lieferort oder zu einer vom Kunden angegebenen falschen Adresse zurückzuführen sind.

Der Verbraucher ist verpflichtet, in Anwesenheit des Lieferanten den Zustand der Verpackung und der Produkte bei Lieferung zu überprüfen. Er kann innerhalb von 48 Stunden ab Lieferung, alle Vorbehalte oder Ansprüche wegen Nichterfüllung oder Mangelhaftigkeit der gelieferten Produkte mit allen relevanten Belegen schriftlich formulieren. Nach dieser Frist und bei Nichteinhaltung dieser Formalitäten gelten die Produkte als konform und frei von offensichtlichen Mängeln. SAS FLEX-ON wird die gelieferten Produkte, deren offensichtliche Mängel oder Mängel vom Kunden ordnungsgemäß nachgewiesen wurden, so schnell wie möglich und auf seine Kosten ersetzen.

GEISTIGES EIGENTUM

Alle Elemente der Website www.flex-on.fr sind und bleiben das ausschließliche geistige Eigentum von SAS FLEX-ON. Weder der Kunde noch eine andere Person ist berechtigt, Elemente der Website zu reproduzieren, zu nutzen, erneut zu veröffentlichen oder für irgendeinen Zweck zu verwenden, auch nicht teilweise, unabhängig davon, ob es sich um Software, Bild oder Audio handelt. Jeder einzelne Link oder Hypertext-Link ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von SAS FLEX-ON strengstens untersagt.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS / HÖHERE GEWALT

Die Verantwortung von SAS-FLEX-ON kann bei Nichterfüllung oder bei mangelhafte Erfüllung des Vertrages aufgrund einer Tatsache im Zusammenhang mit dem Kunden, mit Dritten oder mit höherer Gewalt nicht beansprucht werden. Höhere Gewalt entbindet SAS FLEX-ON insbesondere von jeglicher Verpflichtung, einen Auftrag auszuführen und Schadensersatz zu leisten, gleich aus welchem Grund. Dazu gelten Streiks, Überschwemmungen, Brände, Verkehrsstörungen oder -unterbrechungen, jeglicher schwerwiegender Unfall, der die Produktion von Subunternehmern beeinträchtigt, Schäden aufgrund von Störungen im Internet- und / oder Telekommunikationsnetz und im Allgemeinen alle Ereignisse, die außerhalb des Einflussbereichs von SAS FLEX-ON liegen und die, die Herstellung, Bereitstellung oder Lieferung der Produkte verhindern oder verzögern. Der Kunde trägt die alleinige Verantwortung für etwaige Nachteile, die er durch ein Versagen der letzteren bis zum Ablaufdatum der bestellten Produkte erleiden könnte.

WIDERRUFSRECHT

In Übereinstimmung mit dem Artikel L.121-20 ff des französischen Verbraucherrechts hat der Kunde eine Frist von 7 Werktagen ab dem Lieferdatum der Bestellung diese ohne Begründung zu stornieren und den bestellten Artikel zurücksenden. Der Kunde kann schriftlich eine Rückerstattung ohne Entschädigung verlangen, er trägt alleine die Rücksende-Versandkosten. Um die Weiterverfolgung des Pakets zu gewährleisten, verpflichtet sich der Kunde, seine Rücksendung mit einem Transporteur vorzunehmen, das im Interesse des Kunden den Empfang des Pakets durch unsere Dienste garantiert.

Andernfalls wären wir gezwungen, die Anfrage des Kunden abzulehnen.

Die Beantragung der Rücksendung ist an die Vertriebsabteilung per E-Mail an commercial@flex-on.fr zu richten. Die Artikel müssen in einwandfreiem Zustand in der Originalverpackung zurückgesandt werden. Es müssen alle Zubehörteile und Betriebsanleitungen mit gesandt werden. Nach der Begutachtung der Artikel erhält der Kunde innerhalb von 1 Monat eine Rückerstattung per Scheck. Andernfalls kann das Widerrufsrecht nicht wirksam ausgeübt werden und die Ware wird auf seine Kosten an den Kunden zurückgesandt.

STREIT

Für diesen Vertrag gilt das französische Recht unter Ausschluss des Wiener Übereinkommens vom 11. April 1980 über den internationalen Warenkauf. Streitigkeiten aus diesem Vertrag werden mangels gütlicher Einigung den zuständigen Gerichten von Pau vorgelegt. Diese Zuständigkeitszuweisung gilt auch für summarische Verfahren.